Neu-Eröffnung Sportheim

Am Freitag, den 1. April, ist es um 17.30 Uhr endlich soweit:

Nach etwa zwei Monaten Renovierung öffnet das Sportheim wieder seine Pforten.
Wir freuen uns auf Josip Guic und sein Team, der seine Gäste mit deutsch-kroatischer Küche verwöhnen wird. Lassen Sie sich überraschen!

Vielen fleißigen Helfern ist es zu verdanken, dass innerhalb von  wenigen Wochen Renovierung und Umbau umgesetzt werden konnten. “Wir im Vorstand  freuen uns schon auf viele schöne Stunden in neuer Atmosphäre. Ich bin mir sicher, dass die Arbeit und die finanzielle Anstrengung des Vereins sich ausgezahlt haben. Nicht nur Vereinsmitglieder  werden in Zukunft das Sportheim als Ziel ansteuern”, prophezeit eine sichtlich stolze Vorsitzende Karin Larsen.

Bericht zur Generalversammlung 2016

2015 – Der TSV Gomaringen ist gut gerüstet

In harmonischer Atmosphäre fand am Freitag, 18.03.2016 die Generalversammlung des TSV statt.

Vorstand Karin Larsen berichtete mit großem Stolz über ihr viertes Jahr als 1.Vorsitzende des TSV mit aktuell 1220 Mitgliedern. Mahnende Worte richtete sie an die Versammlung sich noch stärker ehrenamtlich zu engagieren. Ihr besonderer Dank galt den vielen ehrenamtlichen Trainern, Helfern und Verantwortlichen in den Abteilungen und im Hauptausschuss.

Schriftführer Michael Schwab blickte auf eine Vielzahl an Veranstaltungen zurück: Neben der traditionellen Stadionhockete war natürlich die Winterfeier im Januar wieder der Höhepunkt im Veranstaltungskalender.
Sportlich läuft es rund im TSV:
Die Fußballer sicherten sich den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Mit viel Euphorie wurde in die Saison 15/16 gestartet, viele Verletzungen machten hier jedoch einen Strich durch die Rechnung. Allen Schwierigkeiten zum Trotz ist Abteilungsleiter Frank Frey guten Mutes dass auch in der Saison 15/16 die Klasse gehalten werden kann. In der Fußball-Jugend brummt es mit über 250 Kinder und Jugendlichen. Mit großem Stolz wurde auf die positive Entwicklung im Mädchen und Damen-Bereich hingewiesen. Auch die Leichtathleten präsentierten starke Zahlen und herausragende Erfolge, u.a. die Teilnahme von Gianni Seeger bei den U18-Weltmeisterschaften, mehrere Medaillen bei Deutschen Meisterschaften und eine Vielzahl von regionalen Titeln im Schüler- und Jugendbereich. Gute Zahlen aus den Abteilungen Tischtennis, Turnen, Badminton, Kiss komplettieren die guten Ergebnisse aus 2015.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurden Karin Larsen als erster Vorstand, Michael Schwab als Schriftführer und fünf Beisitzer in Ihre Ämtern gewählt. Mit Mattias Fassnacht, Felix Wurster, Benjamin Krause und Hannes Kemmler werden neue Gesichter den Ausschuss verstärken.

Für langjährige Mitgliedschaften wurden geehrt:

75 Jahre:
Willi Kuttler
65 Jahre:
Hilda Biesinger, Manfred Walter, Gerhard Walter, Eugen Wörner
60 Jahre:
Manfred Kern
50 Jahre:
Alfred Conzelmann, Peter Kahlfuss, Gretel Pflumm, Kurt Rilling, Karlheinz Georgi, Hans-Georg Hupp
40 Jahre:
Thomas Neumann, Wolfgang Renz, Günter Weihing, Gerd Ankele, Hans-Jürgen Braun, Thomas Dieter, Thomas Bock, Ewald Sälzer, Klaus Strohmeier, Hannelore Kemmler, Hans Reibold, Wolfgang Schuker, Roland Laur, Siegfried Ankele, Salvatore Careddu, Kurt Pflumm
25 Jahre:
Sabrina Schuker, Felix Wurster, Armin Maier

Gerneralversammlung am 18.3.2016

Generalversammlung des TSV Gomaringen am 18.03.2016, Sportpark-Gaststätte,

Beginn 19.00 Uhr

Der Vorstand lädt alle Ehrenmitglieder, Mitglieder mit Angehörigen sowie alle Freunde und Gönner des Vereins herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung

  2. Totenehrung

  3. Jahresberichte des Vorstandes und der Abteilungsleiter

  4. Entlastung des Vorstands

  5. Ehrungen

  6. Neuwahlen: Erster Vorstand, Schriftführer, Beisitzer

  7. Bestätigung der Abteilungsleiter

  8. Vorstellung des vereinseigenen Blockheizkraftwerkes

  9. Anträge
  10. Verschiedenes

 

Aufgrund des laufenden Pächterwechsel wird es im Sportheim kein Essen geben. Getränkebestellungen sind aber möglich.

Winterfeier 2016 Bericht

Die diesjährige Winterfeier am 23. und 24. Januar 2016 stand ganz im Zeichen von Tanzen, Feiern und Theater.

Der TSV feierte sich und seine Mitglieder, in der mit 350 Gästen voll besetzten Kulturhalle.
Gerd Wurster und Harald Kahlfuß wurden unter großem Applaus für Ihren langjährigen und außergewöhnlichen Einsatz für den TSV geehrt. Karin Larsen gratulierte dem Förderverein Leichtathletik zum 10-jährigen Bestehen und bedankte sich für die großzügige Unterstützung.

Die Theatergruppe des TSV begeisterte den Saal mit der Komödie „Der vertrunkene Hochzeitstag“.
Grandios gespielt, unterhielten die Akteure den Saal mit jeder Menge Situationskomik, Klamauk und tollen schauspielerischen Leistungen.
Ein großes Dankeschön an Gerd Strohmaier und sein Team:
Isabelle Golly, Sabine Kahlfuß, Uli Richter, Saskia Schumacher, Elke Stier, Stefi Thielsch,
Karl-Heinz Dally, Bennny Knoblich, Volker Lück, Holger Mayerhoff, Peter Renz, Gerd Wurster
und Thomas Schaper

Daß Fußballer nicht nur mit dem Ball umgehen können, sondern auch in Strumpfhosen eine gute Figur machen können, bewiesen die Aktiven mit Ihrem genialen Strumpfhosentanz, der die Zuschauer von den Sitzen riss.

Spätestens jetzt gab es für den gesamten Saal kein Halten mehr und das Tanzbein wurde geschwungen bis in die frühen Morgenstunden.

Fazit: ein rundum gelungener Abend und eine tolle Werbung für den TSV Gomaringen.
Theaternachmittag:

Traditionell wiederholte die Theatergruppe des TSV ihre Aufführung am Sonntag im Rahmen des Seniorennachmittages. Bei Kaffee und leckeren Kuchen begeisterten die Akteure erneut ihr Publikum.
Ein großes Dankeschön geht an alle Gäste für ihr Kommen und die Spenden für die Theatergruppe.
Superschön war die Deko der Gymnastikfrauen.
Besonderer Dank an alle fleißigen Helfer, den Mitgliedern des Hauptausschusses, den vielen Kuchenspendern und allen Akteuren für die tollen Darbietungen.

Die Bilder zur Winterfeier gibt’s hier

Winterfeier 2016

Winterfeier – der TSV Gomaringen feiert sich

Am 23./24.01.2016 findet die traditionelle Winterfeier in der Kulturhalle statt. Ein tolles Programm erwartet alle Mitglieder, Freunde und Gönner des TSV. Ein Höhepunkt wird das Theaterstück „Der vertrunkene Hochzeitstag“ mit der Theatergruppe des TSV sein.

Also unbedingt vormerken! Wir freuen uns auf Euch!

Plakatneu16

kostenlose Spielautomaten online spielen

Joker Explosion – Wazdan Spielautomat Kostenlos Spiele und Gewinn


Der Spielautomat hat in der Online-Variante den Vorteil, dass du ihn auch kostenlos spielen kannst. Eѕ lоhnt ѕісh, denn dіе сhаrmаntе Lady lіеbt еѕ, іhrе Sріеlеr mіt grо?zugіgеn Boni und Belohnungen zu vеrѕоrgеn. Schon beim ersten Blick merkt der Spieler, dass es bei diesem Spiel ums Glück geht: Klee, Münzen, Glückskäfer, Hufeisen und andere Symbole drehen sich rund um das Glück. Sie spielt persoenlich mit unseren Gaesten. ACHTUNG: Fur schweizer und osterreichische Kunden ist “Lucky Lady’s Charm” ausschliesslich moglich bei Futuriti Casino . Unter anderem gelten auch hier 10, J, Q, K und A als Symbole fur Gewinne, die nicht allzu hoch ausfallen.

Im Vordergrund steht auf jeden Fall der Spielspass. Der Lucky Lady’s Charm Spielautomat ist mit allen moglichen Gluckssymbolen dekoriert, die man sich nur so vorstellen kann, von einem Hasenfell bis zu einem Gluckspfennig. Seit kurzem bieten einige Casinos im Internet jedoch nun die Möglichkeit, die beliebtesten Novoline Spiele wie Lucky Lady’s Charm auch online zu spielen. Im Gegensatz zu anderen Slots von Novoline. wie etwa Book of Ra gibt es bei diesem Automaten auch schon einige Animationen, was das Spielerlebnis noch Schoner gestaltet.

Dadurch lernst du sehr schnell die Eigenheiten und Feinheiten dieses Slots kennen, so dass du das Spiel in Ruhe kennenlernen kannst. Gute Vоrаuѕѕеtzung fur еіnеn fаntаѕtіѕсhеn Bеѕuсh іm virtuellen Casino. Eine Frau mit Glückskugel ist dafür verantwortlich, das Glück zum Spieler zu tragen. Nun jeder kann erwiessen, wie Fortuna seht aus und wie sie zu euch guenstiger ist. Online Lucky Lady Charm spielen macht, trotz des hohen Alters des Slots, auch heute noch viel Spa?.

Hot Frootastic™ | kostenlose Spielautomaten online spielen

Hohere Gewinne werden hingegen mit Grafiken dargestellt, die zum Namen des Spiels passen: Es werden verschiedene Glucksbringer dargestellt . Einen ersten Einblick zur Lucky Lady erhalten Sie mit unserem Video, ansonsten gibt es die Moglichkeit Lucky Lady Charm online kostenlos zu spielen – ohne Anmeldung bei Futuriti Casino (nur eine gewisse Anzahl spiele) und mit Registrierung bei Futuriti und Stargames. Naturlich werden Sie aber nach der Glucksfee jagen, denn die ist das Wild-Symbol in dem Spiel. Dabei genießen die Zocker in Online Casinos auch noch einige Vorteile gegenüber dem Spiel in deutschen Spielhallen oder Gaststätten. Wer die „Lucky Lady“ online spielen will, hat aber leider nur zwei Moglichkeiten: Game Twist, wo man aber nicht um Geld spielen kann, oder Stargames: hier kann man Lucky Lady’s Charm um Geld oder kostenlos spielen und wir empfehlen dir dieses Casino zu wahlen. Daruber hinaus bist du so auch bestens vorbereitet fur das Spiel um echtes Geld. Fur dіе fоlgеndеn Tricks hаbеn wir uns ein Muѕtеr ausgedacht, dаѕ fur Sіе lеісhtеr zu vеrѕtеhеn und anzuwenden іѕt. Dabei sind Gewinne zwischen acht Euro und neun Millionen Euro möglich, die Frau bringt sie im Gewinnfall nach Hause.

Lucky Lady Charm kostenlos Spielen ohne Anmeldung! Das Spiel gehort neben Book of Ra und anderen Novoline Slots zu den absoluten Spitzenspielen „Made in Austria “. Unter anderem gibt es einen Marienkafer, ein Hufeisen, eine Goldmunze sowie ein vierblattriges Kleeblatt. Lucky Lady spielen ist keine Hexerei und schnell erlernt. Sie wird alle anderen Symbole ersetzen, aber leider nicht das Scatter-Symbol. Denn im Vergleich zu den realen Spielautomaten, unterliegen die Novoline Spielautomaten in Online Casinos keinen Regulierungen, was Einzahlungslimits, Einsatzstufen und Gewinnhöhe angeht. Bei Lucky Lady’s Charm findet man alle Starken, die die Novoline Slots ausmachen: das Spiel ist im Prinzip sehr einfach und damiteinsteigerfreundlich. aber die tolle Gamble Moglichkeit bringt fur auch fur erfahrene Spieler einiges an strategischen Moglichkeiten. Das Gute an diesem kostenlosen Spiel ist, dass das Spielgeld – einmal aufgebraucht – wieder aufgefullt werden kann, so dass du es nach Herzenslust austesten kannst.

AbcGames - Free games, kostenlose Spielautomaten - Spielautomaten ...

Beispiel 1: Sie verdoppelt den hire Gewinn, dient als Joker und kann jedes andere Symbol ersetzen. Dieses Slotes hat nicht nur farbischen Bilder, sondern auch ganz toller Animation. Wir haben fur Sie eine genaue Anleitung und Beschreibung verfasst, so dass Sie die Lucky Lady besser einschatzen konnen. Das Gluck im Spiel wird mit einem Portrait einer schonen Frau, der Lady Luck. dargestellt.

Steinlach-Cup 2015

Steinlach-Cup in Gomaringen

Der prestigeträchtige Steinlach-Cup fand letzte Woche in Gomaringen statt. In zwei Fünfergruppen traten zehn Mannschaften gegeneinander an. Unsere erste Mannschaft hatte bei der Auslosung ein wenig Pech und wurde zu den beiden Landesligisten SV Nehren und SpVgg Mössingen in die Gruppe gelost. Erwartungsgemäß landete man dort auf Platz drei und schied leider aus. Am Sonntag empfing im Vorfeld der beiden Finalspiele eine Steinlachauswahl der Damen, die Frauen des VfL Sindelfingen, welche in der 2. Bundesliga angesiedelt sind. Sindelfingen gewann das Spiel deutlich mit 6:2.

Eine ähnlich klare Angelegenheit war im folgenden das Spiel um Platz drei zwischen dem SV Nehren und des TV Derendingen, in welchem Nehren den Bezirksligisten aus Derendingen mit 4:0 abfertigte.

Im Finale des Steinlach-Cups ging es bedeutend enger zu. Dies bestritten Kreisliga-B-Ligist SF Dußlingen und die SpVgg Mössingen. Dußlingen gewann am Ende glücklich nach Elfmeterschießen mit 4:3 und holte sich sehr überraschend zum ersten Mal nach 24 Jahren wieder den Pott.

Insgesamt waren wir beim TSV Gomaringen mit dem organisatorischen Ablauf und den Zuschauerzahlen während der gesamten Woche sehr zufrieden und freuen uns schon auf den nächsten Steinlach-Cup in Gomaringen.

Bilder zum Cup gibt’s hier

 

Stadion-Hockete

Auf eine tolle Stadionhockete kann der TSV zurückblicken

Am Freitag veranstaltete die Abteilung Fussball das Steinlach-AH-Turnier.

Erst im Finale und nach großem Kampf mussten sich unsere Jungs der Mannschaft aus Ofterdingen mit 1:2 geschlagen geben.

Höhepunkt am Samstag Nachmittag war das traditionelle Elfmeter-Turnier mit 24 (!) teilnehmenden Mannschaften. Turniersieger wurden zum zweiten Mal in Folge das Team der Jugendtrainer.

In einem spannenden Finale setzten Sie sich in der Verlängerung mit 7:6 gegen das Team JBG (Jungs brutal gutaussehend) durch.

Gekrönt wurde die Stadionhockete durch die zünftige Stadion-Party am Abend .

Das der TSV nicht nur sportlich erfolgreich ist, sondern auch feiern kann wie die Weltmeister wurde eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Bei grandiosem Sommerwetter und mitreißender Musik vom DJ fand eine tolle Hockete ihren krönenden Abschluss.

Der TSV und seine Abteilungen bedanken sich bei allen Teilnehmern und Helfern.

Bilder zur Hockete finden Sie hier!

Generalversammlung, 27.03.2015

Generalversammlung des TSV Gomaringen am 27.03.2015, Sportpark-Gaststätte,

Beginn 20.00 Uhr

Der Vorstand lädt alle Ehrenmitglieder, Mitglieder mit Angehörigen sowie alle Freunde und Gönner des Vereins herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung

  2. Totenehrung

  3. Jahresberichte des Vorstandes und der Abteilungsleiter

  4. Entlastung des Vorstands

  5. Ehrungen

  6. Neuwahlen: Zweiter Vorstand, Kassier, Beisitzer

  7. Bestätigung der Abteilungsleiter

  8. Anträge

  9. Verschiedenes

Winterfeier 2015

Winterfeier – der TSV Gomaringen feiert sich

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen von Tanzen, Feiern und Theater.

Der TSV feierte sich und seine Mitglieder, in der mit 350 Gästen besuchten Kulturhalle.

Holger Mayerhoff und Bernd Rein wurden unter großem Applaus für Ihren langjährigen und außergewöhnlichen Einsatz für den TSV geehrt.

Die Theatergruppe des TSV begeisterte den Saal mit der Komödie „14 Tage Luxus“.Die grandiosen Verwicklungen rund um einen gewonnen Luxusurlaub, der Kulturcrash zwischen versnobter Adels- und proletarischer Handwerker-Familie und um alte und neue Liebschaften sorgten für beste Unterhaltung.
Grandios gespielt, begeisterten die Akteure den Saal mit jeder Menge Situationskomik, Klamauk und sogar gekonnten Tanz- und Gesangseinlagen.
Ein großes Dankeschön geht an Gerd Strohmaier und sein Team:
Gerd Wurster, Elke Stier, Saskia Brendle, Karl-Heinz Dally, Sabine Kahlfuß, Isabelle Golly,Uli Richter, Benny Knoblich, Peter Renz, Holger Mayerhoff, Volker Lück, Stefi Thielsch und Claudia Strohmeier.

Die Dance-Group des TSV unter der Leitung von Martina Dicaro und Jeanett Mund zeigten eindrucksvoll ihr Können zu den Klängen von Helene Fischer und rissen das Publikum mit.

Spätestens jetzt gab es für den gesamten Saal kein Halten mehr und das Tanzbein wurde geschwungen bis in die frühen Morgenstunden.

Fazit: ein rundum gelungener Abend und eine tolle Werbung für den TSV Gomaringen.

Theaternachmittag:

Traditionell wiederholte die Theatergruppe des TSV ihre Aufführung am Sonntag im Rahmen des Seniorennachmittages. Bei Kaffee und leckeren Kuchen begeisterten die Akteure erneut ihr Publikum.

Ein großes Dankeschön an alle Gäste für ihr Kommen und die Spenden für die Theatergruppe. Besonderer Dank an alle fleißigen Helfer, den Mitgliedern des Hauptausschusses, den vielen Kuchenspendern und allen Akteuren für die tollen Darbietungen.